Verschiedene Arten guten Wetters

Trotz der heutigen „Ansammlung kondensierten Wassers in der Erdatmosphäre“, nun denken alle sofort an Johann Ludwig Alexander Herrenschneider, den deutschen Meteorologen, und fragen sich: „Warum schreibt er nicht einfach „Bewölkung“?“ …  Also, trotz einer stärkeren Bewölkung, lohnte sich auch heute der Spaziergang durch „usA“ (unser schönes Ammerland).

Machen wir uns ein Bild oder zwei …

_DSC2907

_DSC2903

_DSC2908

_DSC2919

_DSC2910

_DSC2924

_DSC2913

“Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich; im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter.” (John Ruskin, britischer Schriftsteller)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.