13. Wiefelsteder Modellbahnstammtisch

„Die Zeit wird kommen, in der Menschen in dampfbetriebenen Postkutschen von einer Stadt zur anderen reisen, die fast so schnell wie ein Vogel fliegen; fünfzehn oder zwanzig Meilen in der Stunde.“ – Oliver Evans (1755 – 1819, US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer)

_DSC7010

Keine Satzung, kein Mitgliedsbeitrag und keine Anwesenheitspflicht, keine „geordneten“ Termine, ausschließlich das Interesse an der Modellbahn und/oder deren großen Vorbildern, Fahrspaß und -vergnügen stehen im Mittelpunkt unserer beizeiten einberufenen Abende, die stets durch zeitgerechte, persönliche Abfrage durch unseren „Fahrdienstleiter“ Jens terminiert werden!

_DSC6996

Wer sind wir? – Kein Verein, aber Freundinnen und Freunde der Modelleisenbahn. Gleich- oder wechselgespannte Fahrzeuge aller Epochen und Nationalitäten, die analog oder digital mit Güter- und Personenwagen überwiegend auf der Spur H0 ihre Runden in mehreren weit reichenden Gleisovalen auf M-, K- oder C-Gleisen drehen, sind unser Hobby oder Zeitvertreib. Unterschiedliche Dampf-, Elektro-, Diesellokomotiven und -triebwagen sowie andere Bahndienstfahrzeuge geben sich bei uns ein Stelldichein.

_DSC5979

Wo finde ich diesen Stammtisch? – In Wiefelstede, beim ModellbahnerInnentreffen in Rabes Gasthof in der Hauptstraße 28.

_DSC9010-001

Auch wer „nur mal eben“ und spontan reinschauen möchte, wer diesen charakteristischen „Kohlebürsten-Öl-Schienenabrieb-Dampföl-Modelleisenbahn-Geruch“ noch einmal in der Nase haben möchte, wer sein wohl gehütetes „Schätzchen“ einmal wieder rollen sehen möchte oder wer einfach nur neugierig geworden ist, ist immer gern gesehen und stets willkommen.

Wann können sie oder er das tun? In der kommenden Woche (41. Kw) am Mittwoch, 12. Oktober 2016 ab 18:00 Uhr bei Rabes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.