1° Celsius

um 16.00 Uhr in usA (unserem schönen Ammerland) und dabei Niederschlag: 0%; Luftfeuchte: 56%; Wind: 13 km/h. Bodenfrost in Feld, Wald und Flur. Endlich einmal trocken “auf Achse” und ohne “Wasserschaden” nach Haus kommen!

Strategische Aufklärung im Schilfgürtel

Plötzlich begegnen uns WiefelstederInnen, die wir für gefühlte drei Monate nicht gesehen haben. Und: alle sind bester Laune. – “Ob´s am Wetter liegt?”

“Entwarnung! Wir können ungehindert weiter.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.